Skip to main content

Wir lieben Gaming Stühle

DXRacer 7

von
Sebastian Kraus Sebastian Kraus
MarkeDXRacer, Robas Lund
Max. Körpergröße189 cm
Max. Gewicht95 kg
Kipp-Funktion
Höhenverstellbar
Verstellbare Armlehnen

Aktuelle Angebote

204,34 € 479,71 €
inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Aktualisiert am: 21. März 2019 1:40

Wir bewegen uns mit dem Robas Lund DXRacer 7 nun in die gehobene (Spitzen-) Klasse der Gamer Stühle. Was wir rund um den Robas Lund DXRacer 7 alles herausgefunden haben und ob er hält was er verspricht erfahrt ihr hier in unserem Bericht.

Technische Daten

1
DXRacer 7
Modell DXRacer 7
Preis

204,34 € 479,71 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Aktualisiert am: 21. März 2019 1:40
MarkeDXRacer, Robas Lund
Max. Körpergröße189 cm
Max. Gewicht95 kg
Kipp-Funktion
Höhenverstellbar
Verstellbare Armlehnen
Preis

204,34 € 479,71 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Aktualisiert am: 21. März 2019 1:40

Verarbeitung des Robas Lund DXRacer 7

Der Hersteller Robas Lund hat bereits viel Erfahrung mit der Fertigung von Gamerstühlen. Das merkt man auch am DXRacer 7. Die Nähte sind gut verarbeitet und das verwendete Polyester ist zum Sitzen sehr gut geeignet. Grund dafür: Durch die grobe Maschung (Abstände zwischen den jeweiligen Maschen) der Oberfläche hat man optimalen Halt auf der Sitzfläche. So ist ein Rutschen auf dem Sitz fast ausgeschlossen. Das Vinyl in Carbon-Look sieht natürlich schick aus und bietet eine noch griffigere Oberfläche.

Die Schlaufen für die Befestigung der Sitz- und Nackenpolter sind ebenfalls stabil und geben den Polstern guten Halt. Die Konstruktion des Gamingstuhls ist aus Aluminium gefertigt, was positive Auswirkungen auf das Gewicht hat. Allerdings ist der DXRacer 7 dadurch noch lange kein Fliegengewicht – doch im positiven Sinne.

Features des DXRacer 7

Wie bei der DX-Reihe von Robas Lund üblich gibt es auch beim DXRacer 7 ein paar nette Features, die wir euch natürlich nicht vorenthalten möchten.

Nacken- und Rückenstütze

Die Nacken- und Rückenstütze des DXRacer 7 schmiegt sich an den unteren Rücken an und stabilisiert diesen – dadurch sind auch längere Gamer-Sessions möglich.

Höhenverstellung des Sitzes

Eine Höhenverstellung bei einem Gamerstuhl ist freilich schon fast Standard – dennoch bekommt ihr hier einen hochwertigen Gaslift, mit dem ihr die Höhe des Sitzes von 42cm bis 52cm individuell einstellen könnt. So ist es euch möglich, die Sitzposition stets optimal für eure Körpergröße festzulegen.

Neigung des Stuhls einstellen

Toll beim DXRacer 7 ist die fast 135° Neigung der Rückenlehne. Hier könnt ihr eure Lieblingsposition der Lehne einstellen und eurem Körper anpassen.

Aufbau des Robas Lund DXRacer 7

Der Gaming Stuhl wird in zerlegtem Zustand geliefert. Nachdem ihr das Paket aufgemacht habt, braucht ihr ca. 10-20 Minuten mit dem Aufbau – je nachdem, wie versiert ihr mit dem Umgang mit dem Schraubendreher seit. Die Montage geht durch die gute Anleitung und die entsprechende Konstruktion des Stuhls leicht von der Hand.

Fazit

Der DXRacer 7 von Robas Lund ist einer der besten Gamer-Stühle, die ihr derzeit bekommen könnt – das kann man zweifelsohne behaupten. Durch die hervorragende Qualität des Sitzbezugs sind auch längere Sitz-Zeiten kein Problem. Der Hersteller gibt zwar bei den Stühlen durchwegs eine Empfehlung von 3 bis 4 Stunden täglich – allerdings ist das nur ein Richtwert. Es sind auch durchaus längere Sessions mit diesem Stuhl möglich ohne, dass eure vier Buchstaben weh tun. Klare Kaufempfehlung!


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
 
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Produktdaten

MarkeDXRacer, Robas Lund
Max. Körpergröße189 cm
Max. Gewicht95 kg
Kipp-Funktion
Höhenverstellbar
Verstellbare Armlehnen
Winkel Rückenlehne135 Grad
Kopfkissen inkl.
Lendenkissen inkl.

204,34 € 479,71 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Aktualisiert am: 21. März 2019 1:40